• PC-Tools
  • PDT
  • MST
  • TSE
PC-Tools

Project Definition Tool (PDT)

Das flexibel erweiterbare Project Definition Tool (PDT) unterstützt Entwicklung, Dokumentation, Test, Produktion und Betrieb von Applikationen für Steuergeräte und Displays in komplexen Fahrzeugen und Maschinen.
Nach Abschluss der Definitionen generieren Sie mit dem integrierten Auto-Code-Builder per Mausklick den embedded Software-Code für die gewählte Zielhardware – in der von Ihnen gewünschten Programmiersprache. Die Code-Generierung wird sowohl für Steuergeräte als auch für Displays unterstützt.
Grundlage für eine lauffähige Software-Applikation auf der Steuergeräte-Hardware ist der embedded Core. Die robuste und getestete Middleware ist für alle Controller der Tool Chain verfügbar. In Toolboxen zusammengefasste Bibliotheksbausteine sowie umfangreiche Protokoll-Stacks runden das Paket ab. Für Display-Applikationen steht die Vision² MATCH Library bereit.

Mit dem PDT

  • definieren Sie die Anforderungen an die Maschinensteuerung
  • beschreiben Sie Steuerungsaufbau und -architektur sowie die daraus abgeleitete Software-Architektur
  • definieren Sie die verwendeten Steuergeräte und Displays
  • legen die Maschinen-Kommunikation mit den zugehörigen Protokollen und Nachrichten fest
  • definieren Sie das Fehlermanagement
  • richten Sie die Datenstrukturen für variable Parameter ein

Features und Versionen

FeatureProgrammer CSingle Software DevelopersStandard DeveloperSoftware Development, Engineers System Specialists, Requirements Managers
Machine Project Approach
Controller(s)SingleMultiple
Display(s)SingleMultiple
Automatic Code Generation
Controller Embedded ‘C’ CodeFeature ist in Produktversion enthaltenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
Display CODESYS 3.X CodeFeature ist in Produktversion enthaltenoFeature can be ordered as an "add-on"
Embedded Software Controllers
Embedded Middleware (MATCH Core)oFeature kann als "Add-on" bestellt werdenOptional Targets
Safety Certified Code Generation (TÜV Cert.: SIL2, PL’d’, AgPL’d’ SRL2)oFeature kann als "Add-on" bestellt werdenFeature ist in Produktversion enthalten
Toolboxes Embedded Controller
Standard ToolboxFeature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
Signal Control ToolboxoFeature kann als "Add-On" bestellt werdenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
Controller Communication Stacks
Standard CAN StackFeature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
DM(x) (basic)Feature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
DM(x) (selected services)oFeature kann als "Add-on" bestellt werdenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
KWP2000 (selected services)Feature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
CANopen / CANopen SafetyoFeature kann als "Add-on" bestellt werdenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
UDS (basic)oFeature kann als "Add-on" bestellt werdeno
UDS (selected services)oFeature kann als "Add-on" bestellt werden oFeature kann als "Add-on" bestellt werden
ISO BusoFeature kann als "Add-on" bestellt werdenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
Embedded Software Displays
V² Basic LibraryoFeature kann als "Add-on" bestellt werdenoFeature kann als "Add-on" bestellt werden
V² MATCH Library1 Target incl.Optional Targets
Documentation
Documents ManagementFeature nicht verfügbarFeature ist in Produktversion enthalten
Generic Project DocumentationFeature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
Specification Package Feature nicht verfügbaroFeature kann als "Add-on" bestellt werden
Features / Functionalities
Requirements CapturingFeature nicht verfügbaroFeature kann als "Add-on" bestellt werden
HMG IntegrationoFeature kann als "Add-On" bestellt werdenFeature ist in Produktversion enthalten
Service Tool Integration
Project DataFeature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
Costomized Access Levels (max. 8)Feature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
Service Tool Customization (Start Page)oFeature kann als "Add-On" bestellt werdenFeature ist in Produktversion enthalten
Project LanguagesoFeature kann als "Add-On" bestellt werdenFeature ist in Produktversion enthalten
Test Environment Integration
Project Data Feature ist in Produktversion enthaltenFeature ist in Produktversion enthalten
Import / Export Interfaces
Symbol File Import / ExportoFeature kann als "Add-On" bestellt werdenFeature ist in Produktversion enthalten
DBC File ExportoFeature kann als "Add-On" bestellt werdenoFeature kann als "Add-On" bestellt werden
ReqIF Import / Export (Requirements, test cases)Feature nicht verfügbaroFeature kann als "Add-On" bestellt werden
  • - Feature nicht verfügbar
  • o Feature kann als "Add-On" bestellt werden
  • Feature ist in Produktversion enthalten

Weitere Produktgruppen

Produktgruppen
Produkt
Die PC-Tools der MATCH Software-Suite sind perfekt aufeinander abgestimmt und ermöglichen unterschiedlichen Nutzergruppen eine eng verzahnte Arbeit – bei Entwicklung, Test, Inbetriebnahme, Wartung und Service. Ausgehend vom Anforderungsmanagement lassen sich Applikationen für komplexe Fahrzeug- oder Maschinensteuerungen – auch in der Kombination mehrerer Steuergeräte – in kürzester Zeit realisieren. Mit den MATCH-PC-Tools entwickeln und testen Sie gemäß V-Modell, mit durchgängig konsistenten Daten und integrierten Sicherheitsstandards.
MATCH stellt für die Programmierung von embedded Steuergeräten optimierte Softwarelösungen in der Programmiersprache ‘C‘ bereit. Die umfangreich getestete MATCH Basissoftware bewährt sich erfolgreich seit vielen Jahren auf mobilen Maschinen aller Branchen. Die Module sind in der Regel TÜV-zertifiziert – bis zu den Sicherheitsleveln SIL2, PL’d‘ und AgPL‘d‘ (SRL2).
MATCH stellt für Display-Visualisierungslösungen umfangreiche Bibliotheken unter CODESYS® 3.X bereit. Dabei werden Lösungen mit und ohne Touch unterstützt.
IDE
MATCH verwendet die heute üblichen Programmiersprachen und damit standardisierte bzw. frei zugängliche IDE´s zur Entwicklung der Applikationssoftware – sowohl für Maschinensteuerungen als auch für Visualisierungslösungen. Durch die Nutzung standardisierter Programmiersprachen kann die entwickelte Funktionssoftware leicht in anderen Projekten wiederverwendet werden.
Die MATCH Software Suite unterstützt verschiedene Hardware-Plattformen.
Unsere Zubehör-Produkte vereinfachen die Arbeit bei der Software-Entwicklung, dem Softwaretest oder der Problemanalyse an der Maschine.
Die elektro-hydraulischen Subsysteme sind auf der Basis von MATCH gemäß V-Modell entwickelt und umfangreich in allen verfügbaren Konfigurationen und Funktionsumfängen getestet. Im Hinblick auf Funktionale Sicherheit bieten wir Lösungen bis zu den Sicherheitslevels PL’d‘ bzw. AgPL’d‘ (SRL2) an.
Die MATCH Software Suite ermöglicht auch einen Fernzugriff auf die Maschinendaten – entweder durch den direkten Zugriff des Service-Tools über WLAN oder über die Nutzung unterschiedlicher Mobilfunkstandards und perspektivisch auch über einen Cloud-basierten Ansatz.